Kegler des TV Waldhof 1877  leben weiterhin

Bericht von Georg Neumann

Am 26.01.2018 veröffentlichte die Nord Nachrichten in ihrer ersten Ausgabe in diesem Jahr einen Bericht über das Kegeln beim TV 1877 Waldhof. "Kegler des TV 1877 verkünden aus".
Die Redaktion der Nordnachrichten veränderte die Überschrift in Eigenregie und verdrehte dadurch den Sinn des Artikels.
Der Artikel sollte den Dank an die erste Freizeitkegelgruppe sein, die seit 1991 regelmäßig kegelte. Dieser Gruppe dankten wir für ihre jahrelange Treue.
Auch weiterhin wird beim TV Waldhof gekegelt. Private Freizeitgruppen, die Freizeitliga, die Kegler der SG Stern und natürlich auch die Sportkegler des TV 1877 Waldhofs belegen die Kegelbahnen beim TV Waldhof.
Gerade auf diese Truppe sind wir vom Vorstand besonders stolz. Der ersten Mannschaft gelangen in fünf Jahren vier Aufstiege in Folge.
Aus der Bezirksliga arbeitete man sich bis zur dritt höchsten Spielklasse in Deutschland und höchsten Klasse im Land (Verbandsliga) nach oben. Damit sind wir, die TV Waldhof Kegler, unter den Mannheimern Keglern im Moment in der höchsten Liga.
Diese Mannschaft ist eine der jüngsten in Baden und besteht nur aus dem eigenen Nachwuchs.
Dass das Kegeln beim TV weiterlebt, beweist die Tatsache, dass man sich mit den Keglern von Sandhofen zu einer Spielgemeinschaft zusammengeschlossen hat.
Die aktuelle Spielrunde bestreitet die Spielgemeinschaft mit 4 Mannschaften. Erfreulich ist auch, dass die Spielgemeinschaft mit Sabine Duran - Swiss Life- und Karlheinz Schies zwei Sponsoren für Trikots und Trainingsanzüge gefunden hat, und damit die Spielgemeinschaft nicht nur sportlich, sondern  auch optisch als Gemeinschaft auftreten kann.
Falls sie Interesse am Kegeln haben, können sie sich gerne an uns wenden. Egal ob sie einmal in der Freizeit gemeinsam etwas Spaß haben möchten, oder das Kegeln als Sport betreiben möchten.
Kegeln ist auch etwas für Kinder und Jugendliche. Ab sechs Jahren bieten wir ein qualifiziertes Training mit ausgebildeten Trainern an.
Kegeln ist und bleibt weiterhin ein umwerfender Sport. Auch beim TV Waldhof.