Liebe Vereinsmitglieder,

das Wichtigste direkt: Es ändert sich für den Sportbetrieb zur Regelung der letzten Tage nichts! Nachfolgend nochmal die wichtigsten Informationen:

In Baden-Württemberg ist heute, am 24.11.2021 die Alarmstufe II in Kraft getreten: Bei Sport im Freien gilt somit sowohl für Sportler als auch für Zuschauer die 3G+- Regelung, also geimpft, genesen oder ein aktueller negativer PCR-Test. Wichtig: Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, diese dürfen ganz normal – sofern gesund – zum Sport kommen!

Für Sport in Innenräumen greift die 2-G-Regel, ohne das ein negativer Test benötigt wird. Wichtig auch hier: Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, diese dürfen ganz normal – sofern gesund – zum Sport kommen!

Die Nachweise im Rahmen der 2-G-Regelungen sind unaufgefordert beim Eintritt in die Halle bzw. bei Erreichen der Trainingsstätte dem Trainingsverantwortlichen vorzuzeigen.

Der Vorstand