Welch ein Erfolg! Lara Dancz gewinnt bei der U-21 WM in Finnland Gold in der Teildisziplin Reißen und Bronze im Zweikampf! In der Klasse bis 71kg erreichte Lara mit 95kg beim Reißen den Tageshöchstwert in ihrer Alterklasse. Kumuliert mit Platz 7 beim Stoßen reichte dies auch in der Gesamtwertung zu Bronze! Herzlichen Glückwunsch Lara, eine gar nicht hoch genug zu bewertende Leistung für unsere Amateur-Sportlerin, die das Gewichtheben nicht Full-time ausübt und von ihrem Arbeitgeber, der MVV, extra freigestellt wurde. Wir freuen uns dich auf deinem weiteren Weg begleiten zu dürfen!